2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2012 | 2011 | 2010

8. Wandertag am Sonntag 17.06.2018:
Wir werden zum Beuerbacher See wandern. Lasst Euch bei einer Rallye mit Entdeckungen überraschen, es ist für jedes Alter etwas dabei. Es gibt wieder traditionell Würstchen und Getränke. Es bleibt auch viel Zeit zum Austoben für die Kinder und zu unterhaltsamen Gesprächen für die Eltern und Großeltern. Einladungen werden in den Turnstunden verteilt.

7. Wandertag am Sonntag 25.06.2017:
Viele Turnkinder waren mit ihren Eltern sowie mit Förster Simon Rätz und seiner Hündin Elli im Wald unterwegs. Der Förster erklärte uns viel Wissenswertes über den Wald und für die Kinder gab es interessante Dinge zu sehen. Anschließend wanderten wir zum Sportplatz. Dort konnten sich die Erwachsenen bei einem gemütlichen Beisammensein entspannen und die Kinder mit ihren Eltern Fußball spielen oder freudig miteinander herumtoben. Insgesamt war es ein schöner und sonniger Nachmittag und wieder einmal eine gelungene Veranstaltung. – Ganz herzlichen Dank an den Förster für seine Führung durch den Wald und an die lieben Spender, die unser “Bärchen” fütterten.

6. Wandertag am Samstag 18.06.2016:
Die Turnkinder und ihre Eltern waren mit Förster Simon Rätz und seiner Hündin Elli im Wald zu einer spannenden Wanderung unterwegs. Wir hatten Glück mit dem Wetter, sogar die Sonne kam hervor. Am Sportplatz gab es vorher leckeres Eis vom Eismann Raffaele aus Idstein-Wörsdorf. Im Wald hatte der Förster ein Highlight für die Kinder vorbereitet: ein Memory-Spiel. Später auf dem Sportplatz konnten sich die Kinder noch austoben beim Fußballspielen o.a. Ein kleines Büffet sorgte für die gute Stimmung.

5. Wandertag am Samstag 13.06.2015:
Die Turnkinder und ihre Eltern wanderten um 15:00 Uhr mit Förster Simon Rätz und seiner Hündin Elli vom Sportplatz aus in den Wald und erlebten Spannendes. Jeder Wanderer bekam danach ein Eis vom Eismann Raffaele aus Idstein-Wörsdorf. Anschließend hatten wir noch ein gemütliches Beisammensein auf dem Sportplatz mit Essen+Trinken und Spielen. Bei etwas kühlem Wetter hatten Alle trotzdem viel Spaß.

4. Wandertag am Samstag 14.06.2014:
Die Turnkinder sind mit ihren Eltern vom Edeka-Markt aus um 14:15 Uhr gemütlich zum Spielplatz in der Straße Taunusblick gewandert. Das Wetter war etwas kühl, aber trocken. Alle waren gut gelaunt und hatten viel Spaß miteinander. Als Überraschung kam der Eiswagen Raffale aus Idstein-Wörsdorf. Alle Kinder rannten schnell zum Eismann und holten sich eine Kugel Eis, was ein lieber Vater gespendet hatte. Wir hatten noch ein kleines Buffet aufgebaut. Auch unser “Bärchen” wurde gefüttert – ganz herzlichen Dank an die lieben Spender! Es war wieder ein sehr gelungener Nachmittag.

3. Wandertag am Sonntag 10.06.2012:
Aus den Dienstags- und Freitags-Turngruppen waren 37 Erwachsene und 32 Kinder zum Wandern gekommen. Wir sind um 15:00 Uhr von der Kita zum Sportplatz (SVW-Arena) gelaufen. Morgens waren noch dunkle Wolken am Himmel, aber am Nachmittag kam die Sonne heraus und es wurde angenehm warm. Auf dem Sportplatz haben wir uns mit Getränken und Würstchen u.a. gestärkt. Wir hatten ein geselliges Beisammensein, auch einige gemeinsame Spiele. Um 17:30 Uhr traten wir den Heimweg an. – Ganz herzlichen Dank an die lieben Spender, welche uns “Bärchen” fütterten.

2. Wandertag am Sonntag 19.06.2011:
Die Turnkinder aus den Dienstags- und Freitags-Turngruppen wanderten mit ihren Eltern zum Spielplatz Taunusblick. Das Wetter war uns wohlgesonnen, es gab nur zweimal kurze Regenschauer. Wir sind um 15:00 Uhr vom Parkplatz am Edeka-Markt losgelaufen, insgesamt waren wir 13 Erwachsene und 12 Kinder. Unterwegs gabs als erste Überraschung das Brezelschnappen, die Kinder waren sehr talentiert dabei. Auf dem Spielplatz angekommen gings nach einer Erfrischungspause mit den Spielen los: Wettrennen, Bohnensäckchen-Weitwurf, Tischtennisbälle-Eimerwurf. Die Erwachsenen als auch die Kinder hatten viel Spaß dabei, anschließend stärkten sich Alle an unserem kleinen Buffet. Die Kinder tobten sich noch an den Spielgeräten aus, ehe es dann gegen 17:00 Uhr gutgelaunt nach Hause ging. Jeder durfte zum Abschluss noch in die Gummibärchentüte greifen. Alles in Allem war es ein schöner Sonntagnachmittag. Noch einen herzlichen Dank an die Spender, die unser “Bärchen” fütterten.

1. Wandertag am Samstag 15.05.2010:
Nach langer Zeit hatte die Abt. Kinderturnen wieder einen Wandertag unternommen. Insgesamt 12 Kinder und einige Eltern marschierten um 15:00 Uhr zum Beuerbacher See. Es war etwas kalt und trübe, aber es blieb trocken. Groß und Klein hatten viel Spaß miteinander, besonders die größeren Mädels beim Bockspringen unterwegs. Am Seeufer vergnügten wir uns mit gemeinsamen Spielen: Wettrennen Kinder gegen Erwachsene, auch die Jüngsten liefen mit um die Wette. Verschiedene Kreis- und Fangspiele spornten zum Mitmachen an. Zur Stärkung gab es Würstchen und Getränke. Gegen 18:30 Uhr kamen wir wieder wohlbehalten in Wallrabenstein an. Insgesamt war es ein schöner Nachmittag, gut gelaunt verabschiedeten wir uns voneinander.