+++ KADERPLANUNG 2020/2021 +++

Trotz der erheblichen Einschränkungen durch die Corona-Krise und dem ungewissen Ausgang der aktuellen Saison laufen die Planungen für die kommende Spielzeit hinter den Kulissen auf Hochtouren.
Nachdem die Trainerpersonalie bereits geklärt wurde und das Gros des aktuellen Kaders auch die kommende Spielzeit am Forsthaus verbringen möchte, können an dieser Stelle die ersten externen Zugänge vermeldet werden:
Publikumsliebling und langjähriger SVWler (2014 – 2019) Erdem „Erwin“ Kadi wird nach einer Saison beim SV Niedernhausen in der kommenden Runde wieder die drei Raben auf der Brust tragen.
Vom blau-weißen SV Walsdorf stößt Timo Ott zum Kader des schwarz-weißen SVW. Der 24jährige Defensivspieler gilt als guter Aufbauspieler, der zum geplanten Spielstil Florian Scheibs passt.
Ebenfalls zurück am Forsthaus können wir Moritz Hacker begrüßen. Der Abiturient steht aktuell für die U19 der SG Orlen auf dem Platz, verbrachte als waschechter Abbuter aber die gesamte Jugend beim JFV Hünstetten/Würges und ist in der Offensive flexibel einsetzbar.
Die sportliche Leitung bleibt weiterhin aktiv, um die Zuschauer möglichst bald in der ROTH Energie-Arena wieder für den SVW begeistern zu können.