Florian Scheib neuer Cheftrainer

Florian Scheib ist bestens mit den Verhältnissen beim Fußball-Kreisoberligisten SV Wallrabenstein vertraut, zählt zu den Leistungsträgern des Teams – und bleibt nun zumindest bis zum Rundenende Chefcoach.
Das haben die Verantwortlichen in der sportlichen Leitung des SVW um Dirk Hünerbein, Dominik Gapp und Winfried Weimer nach intensiven Gesprächen mit dem 29-jährigen Mittelfeldtechniker beschlossen. „Wir freuen uns sehr, dass es mit Flo geklappt hat und werden nun in den verbleibenden Spielen versuchen, den ein oder anderen noch etwas zu kitzeln“, sagt Weimer. Als bisheriger Co-Trainer war Scheib nach dem Abschied von Michael Klinkhammer eingesprungen, jetzt zieht er erstmals als Chefcoach die Fäden. Generell bleibe der Kader unverändert, Zu- oder Abgänge werde es im Winter nicht geben, betont Weimer.

Quelle