SV Wallrabenstein trennt sich von Trainer Klinkhammer

Der SV Wallrabenstein hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Michael Klinkhammer getrennt. Das desaströse Auftreten am vergangenen Sonntag in Bleidenstadt (0:5) und die stockende Weiterentwicklung der Mannschaft führten am Montag zu längeren Gesprächen mit Michael Klinkhammer, in deren Verlauf man sich auf die sofortige Beendigung der Zusammenarbeit verständigte. Die Mannschaft wird bei der Nachholpartie in Heftrich und beim letzten Spiel des Jahres gegen die SG Schlangenbad von Florian Scheib gecoacht, der nun versuchen wird mit positiven Ergebnissen in die Winterpause einer bislang sehr durchwachsenen Saison zu gehen.
Die Verantwortlichen des SVW bedanken sich bei Michael Klinkhammer für seinen Einsatz und wünschen ihm sportlich und privat alles Gute für die Zukunft.