Vorbereitung auf die anstehende Saison 2019/2020

Nach Ablauf der Saison 18/19 konnte der neue Trainer Michael Klinkhammer mit wenigen Ausnahmen, den fast kompletten Kader zum Trainingsauftakt am 2. Juli begrüßen. In den knapp 4 Wochen Vorbereitungszeit gilt es die Mannschaft konditionell und im spielerisch/taktischen Bereich soweit hinzubekommen, dass wir auch die in uns gesteckten Ziele erreichen können. Auch müssen die Neuzugänge Yannik Hünerbein, Justin Reil, Tarik Haroun, Silas Hohl, Kerby Hofmann, Nico Rene Weimer, Philipp Bücher, Jan Weimer & Dominik Gros mit in die vorhandene Mannschaft eingebunden werden, was auch für jeden Trainer bei diesem Personal eine reizvolle Aufgabe sein sollte und auch für unseren Trainer ist. Am Sonntag den 07. Juli 2019 hatten wir gleich im ersten Testspiel beim Südwest Verbandsligisten TUS Marienborn einen richtigen Gradmesser vor der Brust, bei dem wir erstmals bestehen mussten. Wir gingen nach der ersten überstandenen Trainingswoche das Spiel gegen Marienborn sehr motiviert an und zeigten dem Gegner gleich von Beginn an, dass wir nicht gewillt waren uns hier kampflos zu ergeben. Wenn es auch kein einfaches Unterfangen gegen einen Verbandsligisten ist, so hatten wir doch die eine oder andere Möglichkeit Akzente zu setzen. In die Halbzeitpause konnten wir ein 0:0 vorweisen. Die zweite Hälfte konnten wir bis zur 51. min. noch offen halten, aber dann mussten wir doch mit einem schnell ausgeführten Freistoß der Gastgeber das 1:0 hinnehmen. Im Laufe der zweiten Halbzeit sollte sich doch der Klassenunterschied bemerkbar machen. Allerdings brauchten die Marienborner doch 70 min, bis sie ihren zweiten Treffer erzielen konnten. Das 3:0 mussten wir dann in der 79. min schlucken. Aber wir konnten mit einer sehenswerten Spielkombination aus dem Abwehrbereich heraus mit einen Zuspiel ins Mittelfeld zu Silas Hofmann, der dann zwei Gegenspieler foppte und den Ball in die Schnittstelle zum Stürmer Yannik Hünerbein spielte und dieser sich gegen seine Gegenspieler behaupten konnte und schon stand es nur noch 3:1 für die Gastgeber. Aber die Freude währte nur kurze Zeit. Gleich bei Anstoß fingen wir uns einen weiteren Treffer zum 4:1 ein und den Schlusspunkt setzte auch noch der TUS Marienborn mit dem 5:1 Endstand. An dieser Stelle muss man trotz dieser Niederlage der Mannschaft ein Kompliment aussprechen. Man versuchte schon über die ganze Spieldauer das Spiel offen zu halten und auch noch selber Chance zu kreieren, aber wir mussten den Sieg schon gegen einen starken Gegner anerkennen und hierbei ginge es letztendlich nur darum, auch Eindrücke zu gewinnen wie die neuformierte Mannschaft nach einer ersten Trainingswoche in dieser jetzigen Formation zusammenspielt, da auch einige Spieler nicht auf ihren angestammten Positionen spielten. Der eine oder andere Spieler kam auch wegen kleinere Blessuren oder urlaubsbedingt noch nicht zum Einsatz. Dafür stehen noch genügend Testspiele zur Verfügung um auch denjenigen Spielern die Möglichkeit zu geben, die bis dato noch nicht spielen konnten.

Aufstellung: Eric Dietrich, Julian Bördner, Philipp Bücher, Florian Scheib, Nils Wedekind, Silas Hofmann, Kerby Hofmann, Tarik Haroun, Matti Meier, Justin Reil, Yannik Hünerbein, Joshua Niederle, Karim Grosmann, Jan Weimer, Silas Hohl, David Jordan, Nico Rene Weimer & ETW Rico Hofmann. Trainer: Michael Klinkhammer
Einwechslungen: Karim Grosmann, David Jordan, Joshua Niederle, Jan Weimer

Weitere Termine für Freundschaftsspiele:
Do. 11.07.2019: SV Wallrabenstein – FC 1934 Bierstadt; Spielbeginn: 19:30 Uhr
So. 14.07.2019: SV Wallrabenstein – Fvgg. Kastel 06; Spielbeginn: 15:00 Uhr

Teilnahme an der Sportwoche SV Niederseelbach:
Mo. 15.07.2019: SV Wallrabenstein – SG Orlen; Spielbeginn: 20:15 Uhr
Mi. 17.07.2019: SV Niederseelbach – SV Wallrabenstein; Spielbeginn: 18:45 Uhr
Fr. 19.07.2019: SV Walsdorf – SV Wallrabenstein; Spielbeginn: 18:45 Uhr