SG Schlangenbad – SV Wallrabenstein 2:1 (1:0)

Am 8ten Spieltag erwischte es auch den SVW mit einer verdienten Niederlage.
Im Topspiel am 09.09.2018 trafen zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander, was sich aber im Abruf unserer Leistungsmöglichkeit an diesem Spieltag nicht bewahrheiten sollte, da wir noch das Glück hatten nicht noch höher verloren zu haben. In der ersten Hälfte konnten die Gastgeber mehrere hochkarätige Torchancen für sich verzeichnen und eine davon ging dann kurz vor der Halbzeit mit der 1:0 Führung durch den Spieler Buff in unsere Maschen. Das bedeutete gleichzeitig auch den Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit agierte man etwas besser, aber das 2:0 durch Nils Conradi musste man doch leider hinnehmen. Dem SVW gelang lediglich durch Matti Meier den Anschlusstreffer zum 2:1. Obwohl man in der Schlussphase des Spiels auch noch gut und gerne den Ausgleichstreffer hätte erzielen können, war die erste Niederlage doch auf Grund der nicht vollständig abgerufenen Leistungen nicht unverdient, aber vermeidbar gewesen!

Einwechslungen: Justin Neu; Karim Grosmann.
Aufstellung: Eric Dietrich; Dominik Seelhof; Nils Müller; Nils Wedekind; Lucas Keutmann; Erdem Kadi; Silas Hofmann; Florian Scheib; Joshua Niederle; Matti Meier; Dennis Hertling; Justin Neu; Karim Grosmann; David Jordan; ETW. Rico Hofmann. Trainer Rene Keutmann.