veränderte Corona-Regelungen in Hessen

Seit dem 11. November gelten in Hessen veränderte Corona-Regelungen, die sich auch auf den Sportbereich auswirken. Sie sind in der überarbeiteten Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) festgehalten. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu finden Sie hier. Die wichtigste Änderung ist dabei im Bereich „Testen“ zu finden: Um an den Sportangeboten des SVW in Innenräumen (DGH, Sporthalle) teilnehmen zu dürfen, benötigen alle Personen über 18 Jahren, die weder geimpft noch genesen sind, einen tagesaktuellen PCR-Test.