+++ UPDATE +++
Schweren Herzens hat sich der Vorstand des SV Wallrabenstein entschlossen die Feierlichkeiten seines 100-jährigen Vereinsjubiläums am 03.-04.09.2021 abzusagen und in das nächste Jahr zu verlegen.
Hintergrund sind die Absagen der bundesweiten Großveranstaltungen (Oktoberfest, etc.) und auch aller lokalen Veranstaltungen bei uns in der Region.


Der Ball rollt wieder

Ab heute gelten neue Regeln in Hessen. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren dürfen unter freiem Himmel endlich wieder Sport treiben – eine maximale Teilnehmerzahl gib es dabei nicht. Die von uns im letzten Frühjahr erstellten Hygienekonzepte gelten dabei selbstverständlich immer noch.





Kinderturnen

Es findet weiterhin KEIN Turnen statt in 2021.



Absage Jahreshauptversammlung und Aussetzung Übungsbetrieb

Leider müssen wir die für kommenden Mittwoch geplante Jahreshauptversammlung absagen. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Außerdem ruht ab Montag, den 2.11.2020 der gesamte Trainings-/Übungsbetrieb des SV 1921 Wallrabenstein.


SPIELABSAGE

Das morgige Heimspiel gegen die Spvgg 1922 Eltville wird wegen eines Coronafalles abgesetzt.


Lager für Sportgeräte – Umbaumaßnahmen erfolgreich abgeschlossen

Der Vorstand des SV 1921 Wallrabenstein e.V. freut sich mitteilen zu können, dass die erforderlichen Umbaumaßnahmen am Vereinsheim des SVW erfolgreich abgeschlossen wurden.

Im Einzelnen wurden die seit mehr als 15 Jahren existierenden Holzanbauten abgerissen und entsorgt. Dann wurden Fundamente errichtet, auf denen insgesamt 3 Wohncontainer aufgestellt wurden. Diese wurden über die Gemeinde Hünstetten bezogen. Zu den neuen Eingängen wurden neue Gehwege gepflastert. Diese Arbeiten wurden durch die Arno Jacobi GmbH durchgeführt. Die erforderlichen Dachdeckerarbeiten hat die Dachdeckerei Alexander Schmidt vorgenommen.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Gemeinde Hünstetten und die beteiligten Firmen.
Und einen ganz besonderen Dank an Udo Reuter für die Initiative, Planung und Bauleitung der Maßnahme.

All dies wäre jedoch nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung bzw. Förderung durch folgendes Programm:
Maßnahmen des Rahmenplans der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) Förderbereich 1: Integrierte Ländliche Entwicklung
Maßnahmen im Rahmen des Entwicklungsplans für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014-2020 (EPLR)

Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)“

Ohne diese erhebliche finanzielle Unterstützung durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, sowie dem Land Hessen wäre diese Maßnahme nicht realisierbar gewesen.

Angeboten wurde das Programm regional durch den Verein Regionalentwicklung Taunus e.V. – LEADER-Region Taunus. Dieser ist im Kreishaus des Landkreises in Bad Schwalbach ansässig. Für die unkomplizierte Beantragung, Genehmigung und Begleitung der Maßnahme durch die Mitarbeiter der LEADER-Region Taunus gebührt ebenfalls ein besonderer Dank.

Nun kann der Verein die neuen Räumlichkeiten nutzen, um am Sportlerheim Sportgeräte und weitere Utensilien sauber und ordentlich zu lagern. Ein großer Fortschritt.

Der Vorstand

Wallrabenstein im Oktober 2020

Der Beitrag zum Download (PDF).