Klinkhammer neuer Trainer beim SVW

Michael Klinkhammer heißt der neue Mann an der Seitenlinie des SV Wallrabenstein ab der kommenden Spielzeit. Der 53jährige ehemalige Oberligaspieler war zuletzt bei der U17 des TSV Schott Mainz in der Verbands- und Regionalliga als Trainer aktiv und zuvor bei der SG Gladbach/Hausen im Seniorenbereich. Auch am Forsthaus ist Klinkhammer kein Unbekannter, war er doch bereits in der Saison 2007/2008 für die Fußballer verantwortlich. Michael Klinkhammer tritt somit ab Sommer die Nachfolge von René Keutmann an und soll die Mannschaft weiter in der Spitzengruppe der Kreisoberliga etablieren. Durch seine Erfahrung sowohl im Senioren- als auch im Juniorenbereich ist er für den Sportvorstand um Dirk Hünerbein, Winfried Weimer und Dominik Gapp „der geeignete Mann, um die Philosophie des SVW mit einer jungen Mannschaft attraktiven und erfolgreichen Fußball zu spielen, fortzuführen.“


Auf geht´s zur 5. Abbuter Hüttengaudi!

Am 9.2. ab 19:30 Uhr sorgen die Hessentaler Partyband wieder für beste Stimmung im DGH Wallrabenstein.

Tickets im VVK gibt es im Edeka Markt Herrmann, bei Achim Weber, Dirk Hünerbein, Winfried Weimer und natürlich im Vereinsheim des SVW am Forsthaus.


Kinderfasching am Rosenmontag, 04.03.2019, ab 14:11 Uhr

Die Vorbereitungen für den Kinderfasching in 2019 sind in vollem Gange. Wir laden alle kleinen und großen Narren jetzt schon für dieses Ereignis ins Dorfgemeinschaftshaus in Wallrabenstein ein.
Also: Ihr könnt den Termin schon mal in den Kalender eintragen! – HELAU.


Vier neue Jugendtore in Wallrabenstein – Wir sagen „Danke“!

„Viele schaffen mehr“ – das war der Slogan einer gemeinsamen Spendenaktion des SVW und der vrbank Untertaunus eG zur Anschaffung vier neuer Tore für die Jugendfußballer in Wallrabenstein. Acht Wochen lang hatten die Unterstützer der Aktion Zeit über eine Crowdfunding-Plattform Geld zu spenden, wobei die vrbank ihrerseits jede einzelne Spende mit mindestens fünf Euro unterstützte. Und Viele haben tatsächlich mehr geschafft! Über 2000 Euro kamen zusammen, so dass der Kauf der Tore gestemmt werden konnte.

Der SV Wallrabenstein möchte sich an dieser Stelle bei den vielen Spendern, Freunden und natürlich der vrbank Untertaunus eG für die tolle Unterstützung bedanken. Der größte Dank aber kommt von den Kindern und Trainern, die durch das zusätzliche Material die Möglichkeiten eines vielseitigen, modernen Trainings erweitern konnten.


+++Rene Keutmann sucht neue Herausforderung+++

Nach 8 überaus erfolgreichen Jahren gehen Rene Keutmann und der SV Wallrabenstein ab dem Sommer 2019 getrennte Wege.

Dirk Hünerbein: “ Es ist wirklich schade, dass die Trainer-Ära Keutmann in Wallrabenstein zu Ende geht. Wir verlieren mit Rene einen tollen Menschen und TOP-Trainer. Natürlich respektieren wir seinen Wunsch, sich zu verändern und eine neue sportliche Herausforderung zu suchen“.

Ab sofort ist der SV Wallrabenstein also auf Trainersuche. In Betracht kommen sowohl Spielertrainer als auch Trainer.

Im Namen des Vorstands
Dirk Hünerbein
dirk.huenerbein@sv-wallrabenstein.de


WALLRABENSTEIN – ARENA AM FORSTHAUS

Vielen Dank für den schönen und ausführlichen Bericht an unseren Besucher von Groundblogging
Offensichtlich bist du auch trotz gruseliger und dunkler Landstraße wieder gut in der Zivilisation angekommen. Bis zum nächsten Mal…


SV Wallrabenstein – SG Meilingen 6:0 (4:0)

SVW holt mit 6:0 einen ungefährdeten Heimsieg gegen die SG Meilingen.
Nach der vermeidbaren Auswärtsniederlage in Schlangenbad stand mit der SG Meilingen am 16.09.2018 im Heimspiel die nächste Aufgabe bevor. Gegen den Tabellenletzten gab es auch nur eine Vorgabe, den nächsten Dreier einfahren um nicht den Anschluss an die vorderen Plätze zu verlieren. Somit wurden die Zeichen von Beginn an gleich gesetzt indem ich den Gegner erst gar nicht zu Torchancen kommen lasse und wiederum unser Spiel so anlege, das ich auch so schnell wie möglich für klare Verhältnisse zu Gunsten für uns schaffen muss. In der Tat konnte der SVW das in der 7 min gleich umsetzen. Nach einer Balleroberung im Mittelfeld durch Niederle und der anschließenden Spieleröffnung über Hoffmann und deren Hereingabe in den Strafraum zum Stürmer Hertling konnte dieser in zentraler Position mit einem Kopfball die 1:0 Führung erzielen. In der 23 min war wieder Hertling zu Stelle in dem er das Spielgerät nach Zuspiel von Keutmann mit einem Drehschuss am gegnerischen Torwart vorbei zum 2:0 im Tor unterbringen konnte. Bevor der Gast sich überhaupt neu ausrichten konnte legte keine zwei Minuten später mit einer Hereingabe von Seelhof, der Spieler Neu mit dem 3:0 nach. Weiterlesen


SG Schlangenbad – SV Wallrabenstein 2:1 (1:0)

Am 8ten Spieltag erwischte es auch den SVW mit einer verdienten Niederlage.
Im Topspiel am 09.09.2018 trafen zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander, was sich aber im Abruf unserer Leistungsmöglichkeit an diesem Spieltag nicht bewahrheiten sollte, da wir noch das Glück hatten nicht noch höher verloren zu haben. In der ersten Hälfte konnten die Gastgeber mehrere hochkarätige Torchancen für sich verzeichnen und eine davon ging dann kurz vor der Halbzeit mit der 1:0 Führung durch den Spieler Buff in unsere Maschen. Das bedeutete gleichzeitig auch den Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit agierte man etwas besser, aber das 2:0 durch Nils Conradi musste man doch leider hinnehmen. Dem SVW gelang lediglich durch Matti Meier den Anschlusstreffer zum 2:1. Obwohl man in der Schlussphase des Spiels auch noch gut und gerne den Ausgleichstreffer hätte erzielen können, war die erste Niederlage doch auf Grund der nicht vollständig abgerufenen Leistungen nicht unverdient, aber vermeidbar gewesen!

Einwechslungen: Justin Neu; Karim Grosmann.
Aufstellung: Eric Dietrich; Dominik Seelhof; Nils Müller; Nils Wedekind; Lucas Keutmann; Erdem Kadi; Silas Hofmann; Florian Scheib; Joshua Niederle; Matti Meier; Dennis Hertling; Justin Neu; Karim Grosmann; David Jordan; ETW. Rico Hofmann. Trainer Rene Keutmann.


Gib dem Kinder- und Jugendtraining (D)ein Gesicht.

Fragen: VFJ Hünstetten/Würges, Dominik Gapp | Kontakt: <a title="dominik.gapp@sv-wallrabenstein.de" href="mailto:dominik.gapp@sv-wallrabenstein.de">dominik.gapp@sv-wallrabenstein.de</a>, Tel. 01777993581

Fragen: VFJ Hünstetten/Würges, Dominik Gapp | Kontakt: dominik.gapp@sv-wallrabenstein.de, Tel. 01777993581


SV Presberg – SV Wallrabenstein 2:2 (0:0)

Am Sonntag den 26.08.2018 mussten wir im Meisterschaftsspiel zum Gruppenligaabsteiger SV Presberg reisen. Auf den kleinen Hartplatz wird das im Topspiel bei diesem kampfstarken Gegner kein leichtes Unterfangen werden, was sich auch bis zum Schluss bewahrheiten sollte. Die erste Halbzeit endete für beide Mannschaften noch torlos, aber die zweite Hälfte sollte dadurch an Dynamik & Dramatik ihr nichts nachstehen und die Zuschauer wurden doch letztendlich mit Toren für ihr Kommen entschädigt. Die feldüberlegenen Gastgeber wurden aber in der 52 min. von unserem Stürmer Hertling mit dem 0:1 kalt erwischt. Hertling konnte sogar keine 3 min. später auf 0:2 erhöhen. Aber diese komfortable Führung währte auch nicht lange und der SV Presberg verkürzte in der 62 min. durch den Spieler Keskin auf 1:2. Weiterlesen